Wie viele singles gibt es in der schweiz

Singles über 40 hingegen hegen oft den Wunsch nach Unabhängigkeit 42 Prozent oder glauben, es schwer zu haben, in ihrem Alter jemand Passenden zu finden 36 Prozent. Die befragten Singles versuchen, die grosse Liebe im Ausgang, in ihrem Bekanntenkreis oder im Internet zu finden. Vor allem Letzteres hat in den vergangenen Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen.

Über die Hälfte der Befragten könnte sich gut vorstellen, einen Partner im Internet zu suchen.

Mehr als ein Drittel der Schweizer Haushalte sind Single-Wohnungen

Männer sind diesbezüglich sogar offener als Frauen. Singles sind meist zu scheu. Eine Million Schweizer hätte gerne einen Partner, doch es fehlt meist der Mut. Sympathisch rüberkommen, seriös wirken, etwas über die persönlichen Vorlieben oder Hobbies verraten: Ein Foto kann vieles aussagen über einen Menschen.

Es kann ihn in einem besseren Licht erscheinen lassen, als er wirklich ist — ihn aber auch unvorteilhafter wirken lassen. Erstmals wurde nun in einer Studie erforscht, mit welchen Profilbildern sich Männer und Frauen präsentieren.


  • das verb kennenlernen?
  • Kategorien:.
  • «Wir sind für unseren Orgasmus verantwortlich»!
  • Arme Singles? Immer mehr Leute in der Schweiz leben allein.
  • kennenlernen übers internet.
  • fragen zum kennenlernen männer;

In der grossangelegten Analyse der Plattform zu-zweit. Zeigen sich die Singles lächelnd oder eher ernst? Alles auf dem Bild ist aussagekräftig.


  • kennenlernen das;
  • sie sucht ihn 88662!
  • frau sucht mann feste beziehung.
  • «Tagblatt»-Newsletter abonnieren.
  • «Offen für die Liebe»?
  • flirten rar machen.
  • frauen treffen stuttgart.

Für diese Studie wurden mehr als Millionen Datenzeilen analysiert. Durchschnittlich laden Menschen, die eine neue Beziehung eingehen möchten, vier Bilder hoch, auf etwa zwei bis drei von ihnen sind sie selber zu sehen. Hier einige der Hunderten Erkenntnisse, die aus der Studie gewonnen wurden:.

Schweiz - Einsam auch in der Statistik: Singles in der Schweiz - News - SRF

Überdies hat die Studie weitere Zahlen erhoben. Interessant ist auch ein Blick in die Alterskategorien: Die bis Jährigen sind die am besten vertretene Altersgruppe gut die Hälfte , während die über Jährigen nur noch marginal vertreten sind. Erhoben wurden unter vielen anderen Daten auch die Top-Freizeitbeschäftigungen der Schweizer Singles:. Generell kommt die Studie zum Schluss, dass sich Frauen nicht davor scheuen, sich sexy zu zeigen und Männer gern ihren Mut und ihre Abenteuerlust zur Schau stellen.

Erkennbar sei, dass der gesunde Lebensstil - sich aber trotzdem etwas zu gönnen, im Trend liege.

http://tax-marusa.com/order/kovupoge/como-espionar-whatsapp-da-namorada.php Angesagt sei zudem Weltoffenheit. Wer sich im Netz als Single präsentiere, müsse sich zuerst bewusst machen, was und wen man suche. Je nach Wunsch lasse sich das perfekte Foto inszenieren:

cipiwhineve.cf - Die Partnersuche der Schweiz
admin